Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\line.gif

Gästezimmer - Haus Koos (**)

Rheinblick 4
D-56348 Patersberg
GPS 50° 9'23.15"N  7°43'28.82"E
Tel./Fax: 06771/7819
Beschreibung: Beschreibung: e-mailinfo@koos-online.de

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\line.gif

Beschreibung: Beschreibung: Haus Koos

Ihr Gastgeber Berthold Koos
- Gästezimmer auf der Rheinhöhe in Patersberg -
Am Rheinsteig gelegen

Haus Koos, eine Adresse im anerkannten Rheinhöhen- und Erholungsort Patersberg, im Tal der Loreley. - 240 m ü. NN - ca. 500 Einwohner. Sie erreichen uns von der Dorfmitte aus in Richtung "Dreiburgenblick" nach etwa einem Kilometer. Anreise über B 274 (Limburg - St. Goarshausen), in Reichenberg abbiegen nach Patersberg.

Wir vermieten in unserem Privathaus zwei Doppelzimmer (mit DU/WC).

Der Preis für Übernachtung mit reichhaltigem Frühstück beträgt für ein DZ/DU/WC bis EUR 45,-- (für 2 Personen), je nach Saison und Aufenthaltsdauer. Kinder erhalten Ermäßigung. Die DZ können auch als EZ gemietet werden (Preis 25,-- Euro). Im Preis ist ein reichhaltiges Frühstück enthalten. Ein Vesperbrot für unterwegs kann mitgenommen werden.
Unsere Zimmer sind geräumig und zweckmäßig eingerichtet: fl. w. u. k. Wasser sowie Zentralhzg. gehören zum Standard. Für jedes Zimmer ist DU/WC vorhanden. Teeküche mit Kühlschrank, Kaffeemaschine, Geschirr, usw. kann von Gästen gemeinsam kostenlos genutzt werden. Parkplätze sind auf dem Grundstück vorhanden.

Ebenso stehen dem Gast Terrasse und Garten mit Liegewiese und Sitzecke zur Verfügung. Von dort kann man den herrlichen Blick ins Rheintal, auf die Loreley und Burg Katz sowie auf die Taunus- und Hunsrückhöhen genießen. Für die beste Aussicht werden in Patersberg der Drei-Burgen-Blick und die Bacchuskanzel genannt.

An kühlen oder regnerischen Tagen kann man in den Frühstücks- und Aufenthaltsraum ausweichen. Bücherecke und Gesellschaftsspiele stehen zur Kurzweil zur Verfügung. Auch Thermalbaden ist in Bad Ems möglich.

In Patersberg sind auch ein Lebensmittelgeschäft mit Postagentur und 2 Kinderspielplätze vorhanden.

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\line.gif

mit Blick auf Rhein, Burg Katz und Loreley

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\line.gif

Beschreibung: Beschreibung: Blick ins Tal

In der Loreleystadt St. Goarshausen selbst kann man den historischen Altstadtkern mit den beiden Türmen und Resten der Stadtmauer erkunden. Über allem thront die Burg Katz (Privatbesitz).

Im Keller des "Viereckigen Turmes" findet man ein kleines Museum mit alten Weinartikeln. Diverse Weine kann man kosten.

Ab St. Goarshausen-Ehrenthal kann man auf einem Landschaftspfad nach Prath Informationen über den einstigen Silber- und Blei-Bergbau erwandern sowie die Besonderheiten der Pflanzen- und Tierwelt am Mittelrhein.

Die Loreley-Freilichtbühne ist eine der schönsten Open-Air-Anlagen Europas. In den Sommermonaten finden hier Pop-, Rock-, Folklore- u. Kulturveranstaltungen statt.

Die "Weinwoche" und die Großveranstaltung "Rhein in Flammen" (Riesenfeuerwerk) 3. Samstag im September, das "Hanse- und Schützenfest" im Sommer u. viele Veranstaltungen mehr bieten St. Goarshausen und St. Goar. Daneben haben alle Rhein- und Moselstädte ab Juli ihrerseits Weinfeste in ihrem Programm. Die Nacht der 1000 Lichter in Oberwesel findet eine Woche vor Rhein-in-Flammen statt und ist auch sehenswert.

Freibad, Hallenbad und weitere Sportanlagen sind in St. Goarshausen und Umgebung zu finden.
Für Ihre "Wellness" bieten Bad Ems, Bad Schwalbach/Ts. und Bad Salzig Thermalbäder mit vielfältigen Kureinrichtungen.

Für den Wanderer bietet die Loreley-Burgenstraße als Wegstrecke 10 km nach Norden und Süden sowie 7 km nach Osten. Wer weiter in die Ferne will, kann sich am Rhein-Höhen-Weg und heutigen Rheinsteig orientieren und die herrlichen Aussichtspunkte genießen. Die beiden Königsetappen (je ca. 5-6 Stunden, gutes Schuhwerk) sind die Strecke Kaub-Patersberg bzw. Kestert-Patersberg oder umgekehrt. Unser Haus ist hier als Domizil bestens geeignet (2 Nächte).

Auf dem Plateau des Loreleyfelsen finden Sie das Besucherzentrum (Außenposten der EXPO 2000) und den Wein-Lehr-Pfad mit vielen Hinweisen (am 1. Sonntag im Monat mit Weinprobe der Winzergenossenschaft Loreley/Bornich).

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\line.gif

im Tal der Loreley!

Weltkulturerbe "Oberes Mittelrheintal" der UNESCO

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\line.gif

Kommen Sie, sehen Sie, staunen Sie ...

wie lebendig der Rhein und seine Landschaft ist. Wir beraten Sie gern und stellen Ihnen wunschgemäß Ausflugsprogramme mit vielen Tips zusammen.

Eine Fülle von Sehenswürdigkeiten im Umkreis von 40 km lassen sich leicht zu Fuß, mit Fahrrad, Auto oder Bahn im TAL DER LORELEY erreichen:

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gif27 Burgen und Ruinen, 16 Städtchen und Dörfer rechts und links des Rheines,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifRüdesheim mit der Drosselgasse und dem Niederwalddenkmal,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifKoblenz an Rhein und Mosel mit dem Deutschen Eck und der Festung Ehrenbreitstein,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifder Limes mit dem Römerkastell im Taunus,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifdas "Blaue Ländchen" im Taunus,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifdie "Bäderstraße" (B260 - Lahnstein, Bad Ems, Nassau, Bad Schwalbach, Schlangenbad, Wiesbaden) und

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifetwas weiter im Lahntal findet man Diez und Limburg mit seinem Dom.

Kleine und große Museen bieten Nahrung für den Geist:

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifdas Blüchermuseum in Kaub,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifder Kölner und Mainzer Dom,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifdie Dome zu Worms und Speyer,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifdie Porta Nigra in Trier,

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifdas Kloster Maria Laach am Laacher See (Vulkanmuseum),

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\bullet2.gifdie Landschaft um das Mosel-, Nahe- und Ahrtal sind für Tagesausflüge zu empfehlen.

Schiffstouren können von Ostern bis Ende Oktober jeden Tag in St. Goarshausen angetreten werden.

Bahnreisende holen wir gern am Bahnhof St. Goarshausen ab oder bei Anreise über St. Goar an der Rheinfähre in St. Goarshausen.

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\line.gif

Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Familie KOOS
aus Patersberg
im Beschreibung: Beschreibung: Tal der Loreley

Beschreibung: Beschreibung: e-mailinfo@koos-online.de

Beschreibung: Beschreibung: P:\priv\Patersberg\koos-online\gif\line.gif

Beschreibung: Beschreibung: [www.bahn.de Anreisebutton]Der Weg zu uns mit reiseauskunft.bahn.de


Copyright © 2019, Familie Berthold Koos, Patersberg

Haftung für Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggfs. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landesgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Für alle Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf unseren Webseiten und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.

Datenschutzerklärung

Einleitung

Mit der folgenden Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber aufklären, welche Arten Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend auch kurz als "Daten“ bezeichnet) wir zu welchen Zwecken und in welchem Umfang verarbeiten. Die Datenschutzerklärung gilt für alle von uns durchgeführten Verarbeitungen personenbezogener Daten, sowohl im Rahmen der Erbringung unserer Leistungen als auch insbesondere auf unseren Webseiten, in mobilen Applikationen sowie innerhalb externer Onlinepräsenzen, wie z.B. unserer Social-Media-Profile (nachfolgend zusammenfassend bezeichnet als "Onlineangebot“).

Stand: 14. September 2019

Inhaltsübersicht

·       Einleitung

·       Verantwortlicher

·       Übersicht der Verarbeitungen

·       Maßgebliche Rechtsgrundlagen

·       Sicherheitsmaßnahmen

·       Kontaktaufnahme

·       Bereitstellung des Onlineangebotes und Webhosting

·       Plugins und eingebettete Funktionen sowie Inhalte

·       Löschung von Daten

·       Rechte der betroffenen Personen

·       Begriffsdefinitionen

Verantwortlicher

Berthold Koos, Rheinblick 4, DE-56348 Patersberg

E-Mail-Adresse: info@koos-online.de

Übersicht der Verarbeitungen

Die nachfolgende Übersicht fasst die Arten der verarbeiteten Daten und die Zwecke ihrer Verarbeitung zusammen und verweist auf die betroffenen Personen.

Arten der verarbeiteten Daten

·       Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen).

·       Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos).

·       Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern).

·       Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen).

·       Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).

Kategorien betroffener Personen

·       Kommunikationspartner.

·       Nutzer (z.B. Webseitenbesucher, Nutzer von Onlinediensten).

Zwecke der Verarbeitung

·       Bereitstellung unseres Onlineangebotes und Nutzerfreundlichkeit.

·       Kontaktanfragen und Kommunikation.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Im Folgenden teilen wir die Rechtsgrundlagen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), auf deren Basis wir die personenbezogenen Daten verarbeiten, mit. Bitte beachten Sie, dass zusätzlich zu den Regelungen der DSGVO die nationalen Datenschutzvorgaben in Ihrem bzw. unserem Wohn- und Sitzland gelten können.

·       Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b. DSGVO) - Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen.

·       Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO) - Die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

Nationale Datenschutzregelungen in Deutschland: Zusätzlich zu den Datenschutzregelungen der Datenschutz-Grundverordnung gelten nationale Regelungen zum Datenschutz in Deutschland. Hierzu gehört insbesondere das Gesetz zum Schutz vor Missbrauch personenbezogener Daten bei der Datenverarbeitung (Bundesdatenschutzgesetz – BDSG). Das BDSG enthält insbesondere Spezialregelungen zum Recht auf Auskunft, zum Recht auf Löschung, zum Widerspruchsrecht, zur Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten, zur Verarbeitung für andere Zwecke und zur Übermittlung sowie automatisierten Entscheidungsfindung im Einzelfall einschließlich Profiling. Des Weiteren regelt es die Datenverarbeitung für Zwecke des Beschäftigungsverhältnisses (§ 26 BDSG), insbesondere im Hinblick auf die Begründung, Durchführung oder Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen sowie die Einwilligung von Beschäftigten. Ferner können Landesdatenschutzgesetze der einzelnen Bundesländer zur Anwendung gelangen.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeiten und des Ausmaßes der Bedrohung der Rechte und Freiheiten natürlicher Personen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen und elektronischen Zugangs zu den Daten als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, der Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, die Löschung von Daten und Reaktionen auf die Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes, durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen.

SSL-Verschlüsselung (https): Um Ihre via unser Online-Angebot übermittelten Daten zu schützen, nutzen wir eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix https:// in der Adresszeile Ihres Browsers.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via soziale Medien) werden die Angaben der anfragenden Personen verarbeitet, soweit dies zur Beantwortung der Kontaktanfragen und etwaiger angefragter Maßnahmen erforderlich ist.

Die Beantwortung der Kontaktanfragen im Rahmen von vertraglichen oder vorvertraglichen Beziehungen erfolgt zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten oder zur Beantwortung von (vor)vertraglichen Anfragen und im Übrigen auf Grundlage der berechtigten Interessen an der Beantwortung der Anfragen.

·       Verarbeitete Datenarten: Bestandsdaten (z.B. Namen, Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos).

·       Betroffene Personen: Kommunikationspartner.

·       Zwecke der Verarbeitung: Kontaktanfragen und Kommunikation.

·       Rechtsgrundlagen: Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b. DSGVO), Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO).

Bereitstellung des Onlineangebotes und Webhosting

Um unser Onlineangebot sicher und effizient bereitstellen zu können, nehmen wir die Leistungen von einem oder mehreren Webhosting-Anbietern in Anspruch, von deren Servern (bzw. von ihnen verwalteten Servern) das Onlineangebot abgerufen werden kann. Zu diesen Zwecken können wir Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste sowie Sicherheitsleistungen und technische Wartungsleistungen in Anspruch nehmen.

Zu den im Rahmen der Bereitstellung des Hostingangebotes verarbeiteten Daten können alle die Nutzer unseres Onlineangebotes betreffenden Angaben gehören, die im Rahmen der Nutzung und der Kommunikation anfallen. Hierzu gehören regelmäßig die IP-Adresse, die notwendig ist, um die Inhalte von Onlineangeboten an Browser ausliefern zu können, und alle innerhalb unseres Onlineangebotes oder von Webseiten getätigten Eingaben.

E-Mail-Versand und -Hosting: Die von uns in Anspruch genommenen Webhosting-Leistungen umfassen ebenfalls den Versand, den Empfang sowie die Speicherung von E-Mails. Zu diesen Zwecken werden die Adressen der Empfänger sowie Absender als auch weitere Informationen betreffend den E-Mailversand (z.B. die beteiligten Provider) sowie die Inhalte der jeweiligen E-Mails verarbeitet. Die vorgenannten Daten können ferner zu Zwecken der Erkennung von SPAM verarbeitet werden. Wir bitten darum, zu beachten, dass E-Mails im Internet grundsätzlich nicht verschlüsselt versendet werden. Im Regelfall werden E-Mails zwar auf dem Transportweg verschlüsselt, aber (sofern kein sogenanntes Ende-zu-Ende-Verschlüsselungsverfahren eingesetzt wird) nicht auf den Servern, von denen sie abgesendet und empfangen werden. Wir können daher für den Übertragungsweg der E-Mails zwischen dem Absender und dem Empfang auf unserem Server keine Verantwortung übernehmen.

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles: Wir selbst (bzw. unser Webhostinganbieter) erheben Daten zu jedem Zugriff auf den Server (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Serverlogfiles können die Adresse und Name der abgerufenen Webseiten und Dateien, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmengen, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und im Regelfall IP-Adressen und der anfragende Provider gehören.

Die Serverlogfiles können zum einen zu Zwecken der Sicherheit eingesetzt werden, z.B., um eine Überlastung der Server zu vermeiden (insbesondere im Fall von missbräuchlichen Angriffen, sogenannten DDoS-Attacken) und zum anderen, um die Auslastung der Server und ihre Stabilität sicherzustellen.

·       Verarbeitete Datenarten: Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, Fotografien, Videos), Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten), Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen).

·       Betroffene Personen: Nutzer (z.B. Webseitenbesucher, Nutzer von Onlinediensten).

·       Rechtsgrundlagen: Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO).

Plugins und eingebettete Funktionen sowie Inhalte

Wir binden in unser Onlineangebot Funktions- und Inhaltselemente ein, die von den Servern ihrer jeweiligen Anbieter (nachfolgend bezeichnet als "Drittanbieter”) bezogen werden. Dabei kann es sich zum Beispiel um Grafiken, Videos oder Social-Media-Schaltflächen sowie Beiträge handeln (nachfolgend einheitlich bezeichnet als "Inhalte”).

Die Einbindung setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer verarbeiten, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte oder Funktionen erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner sogenannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Webseite, ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und zum Betriebssystem, zu verweisenden Webseiten, zur Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Hinweise zu Rechtsgrundlagen: Sofern wir die Nutzer um deren Einwilligung in den Einsatz der Drittanbieter bitten, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung von Daten die Einwilligung. Ansonsten werden die Daten der Nutzer auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an effizienten, wirtschaftlichen und empfängerfreundlichen Leistungen) verarbeitet. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch auf die Informationen zur Verwendung von Cookies in dieser Datenschutzerklärung hinweisen.

·       Verarbeitete Datenarten: Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten), Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen).

·       Betroffene Personen: Nutzer (z.B. Webseitenbesucher, Nutzer von Onlinediensten).

·       Zwecke der Verarbeitung: Bereitstellung unseres Onlineangebotes und Nutzerfreundlichkeit.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben gelöscht, sobald deren zur Verarbeitung erlaubten Einwilligungen widerrufen werden oder sonstige Erlaubnisse entfallen (z.B., wenn der Zweck der Verarbeitung dieser Daten entfallen ist oder sie für den Zweck nicht erforderlich sind).

Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung auf diese Zwecke beschränkt. D.h., die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen oder deren Speicherung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person erforderlich ist.

Weitere Hinweise zu der Löschung von personenbezogenen Daten können ferner im Rahmen der einzelnen Datenschutzhinweise dieser Datenschutzerklärung erfolgen.

Rechte der betroffenen Personen

Ihnen stehen als Betroffene nach der DSGVO verschiedene Rechte zu, die sich insbesondere aus Art. 15 bis 18 und 21 DS-GVO ergeben:

·       Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

·       Widerrufsrecht bei Einwilligungen: Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen jederzeit zu widerrufen.

·       Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.

·       Recht auf Berichtigung: Sie haben entsprechend den gesetzlichen Vorgaben das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

·       Recht auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

·       Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Sie betreffende Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder deren Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu fordern.

·       Beschwerde bei Aufsichtsbehörde: Sie haben ferner nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Für uns zuständige Aufsichtsbehörde:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Postfach 30 40, 55020 Mainz

Begriffsdefinitionen

In diesem Abschnitt erhalten Sie eine Übersicht über die in dieser Datenschutzerklärung verwendeten Begrifflichkeiten. Viele der Begriffe sind dem Gesetz entnommen und vor allem im Art. 4 DSGVO definiert. Die gesetzlichen Definitionen sind verbindlich. Die nachfolgenden Erläuterungen sollen dagegen vor allem dem Verständnis dienen. Die Begriffe sind alphabetisch sortiert.

·       Personenbezogene Daten: "Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

·       Verantwortlicher: Als "Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

·       Verarbeitung: "Verarbeitung" ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten, sei es das Erheben, das Auswerten, das Speichern, das Übermitteln oder das Löschen.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von Dr. jur. Thomas Schwenke